Nintendo zeigt ersten Trailer zu Labo: VR-Set

Von Michael Prammer am 22. März 2019

Nintendo hat einen Trailer veröffentlicht, der erste Spielszenen des Labo-VR-Sets zeigt.

In etwa sieben Minuten werden dabei viele Funktionen des Gesamtpakets vorgestellt und Anwendungsmöglichkeiten der unterschiedlichen Bausätze beleuchtet. Gleichzeitig werden einige Minispiele gezeigt, die mittels den Papp-Bausätzen gesteuert werden können.

Nintendo-Labo-VR erscheint am 12. April exklusiv für Nintendo Switch.

Schreibe einen Kommentar:

5 Kommentare:


Terry
vor 2 Monaten | 0
Also vor 25 Jahren hätte ich das richtig gefeiert :D

michi1894
vor 2 Monaten | 3
Ich finde, für den Preis sieht das Ergebnis echt akzeptabel aus. Ich werde dem Set früher oder später aus reiner Neugier eine Chance geben, wenn es auch wohl nur das Einsteiger-Paket werden wird.

2null3
vor 2 Monaten | 0
Jap, geht mir genauso. Lässt man die Anschaffungskosten der Switch mal außer acht, die man in den meisten Fällen ja eh schon besitzt, ist es von der Preis/Leistung her auch besser als das was andere Firmen anbieten.
Trotzdem wird es wohl nur ein kurzer Spaß sein, weil ich nicht davon ausgehe, dass Nintendo da hinterher noch sonderlich viel neue Software für entwickeln wird.

Matthew1990
vor 2 Monaten | 0
Ich frage mich, wieso Nintendo es nicht mit bekannten Franchises verbindet.

TraxDave
vor 2 Monaten | 0
Es wird wiedermal deutlich mehr geboten, als ich mir zuerst gedacht habe. Reinschnuppern würde ich da echt gerne; Labo interessiert mich schon seit Release, aber das VR-Argument könnte mich zum Kauf bewegen.