No Man's Sky wird im Sommer noch einmal kostenlos erweitert

Von Jeremiah David am 16. März 2019

PlayStation Europe präsentiert die Erweiterung Beyond mit einem ziemlich nichtssagenden Teaser-Trailer. Zum Glück hat der offizielle PlayStation-Blog mehr Infos parat.

Die "riesige" Erweiterung enthält gleich drei Updates auf einen Schlag, von denen die erste Komponente No Man’s Sky Online ist. Dazu heißt es im PlayStation-Blog:

No Man’s Sky Online umfasst ein völlig neues soziales Multiplayer-Erlebnis, bei dem Spieler sich im gesamten Universum treffen und zusammen spielen können. Wir werden Menschen auf eine völlig neue Weise zusammenbringen, und obwohl das Ganze viele bekannte Online-Elemente hat, betrachten wir No Man’s Sky nicht als MMO – es ist dafür kein Abo nötig, es gibt keine Mikrotransaktionen und es ist für bestehende Spieler absolut kostenlos.

Diese Änderungen sind zum einen eine Reaktion auf das Spielverhalten, das sich seit NEXT durchgesetzt hat, zum anderen aber auch etwas, von dem wir schon lange geträumt haben.

Wir verraten euch mehr über jede Komponente, wenn die genauen Details feststehen, und freuen uns schon, euch in den nächsten Wochen mehr zu erzählen.

Schreibe einen Kommentar:

1 Kommentare:


nibez
vor 3 Monaten | 3
Man muss ihnen lassen, dass sie sich nach dem katastrophalen Launch recht vorbildlich verhalten.