Testvideo: Firewall Zero Hour

Von Ramy el Shalakany am 18. Oktober 2018

Eine Evolution im Shooter-Genre? Wir geben euch die Antwort.

Playstation VR und Aim-Controller sei Dank erreicht uns mit Firewall Zero Hour endlich ein neuartiges Spielgefühl im Shooter-Genre. Was den Titel so besonders macht, wie er sich spielt und wie es aussieht, wenn man sich mit dem Aim-Controller in spannende Multiplayer-Matches stürzt, erfahrt ihr in unserem ausführlichen Testvideo.

Schreibe einen Kommentar:

12 Kommentare:


Terry
vor 4 Wochen | 1
Schönes Ding, Ramy!

Schniko
vor 4 Wochen | 1
Hui, da muss ich wohl doch noch bald auf den VR-Zug aufspringen.
Firewall und auch Astrobot reizen mich ja schon sehr...

JoWe
vor 4 Wochen | 0
Schöner Test und scheint ja echt bock zu machen! Hab ich hier auch liegen, allerdings kein PS+ ... ':P

Ramy
vor 4 Wochen | 1
Zu schade. Vielleicht solltest du dir das mit PS+ doch nochmal überlegen ;)
JoWe
vor 4 Wochen | 0
@Ramy: Jo halte die Augen nach nem guten Angebot offen. Im Moment habe ich noch VR-Worlds zu beenden (Scavengers Odyssee - 2.Kapitel und London Heist) und ApexConstruct anzufangen ...

Ramy
vor 4 Wochen | 0
Bist du noch frischer Besitzer der PS VR? Und wie verträgst du es so? Übrigens... auch von London Heist wird ein vollwertiges Spiel erscheinen.

JoWe
vor 4 Wochen | 0
Ja, hab sie jetzt nen guten Monat. Mit MotionSickness hab ich keine Probleme, habe allerdings bisher maximal 1,5h am Stück gespielt - nach VR-Ludge und Scavengers Odyssee war mir nicht schlecht oder irgendwie mulmig zumute. Allerdings fühle ich mich danach echt etwas ausgepowert ...

Ramy
vor 4 Wochen | 0
Dann würdest du mit Spielen wie Skyrim VR, Firewall Zero Hour, Until Dawn: Rush Of Blood oder Astro Robot auch keine Probleme haben. Alles Spiele, die ich für VR auf jeden Fall empfehlen kann. 2 Move-Controller sollten aber schon zum Repertoire gehören. Zumindest bei Skyrim und Until Dawn ;)

JoWe
vor 4 Wochen | 0
Jo, zwei Move- und den Aim-Controler hatte ich auch gleich mitgenommen ':P
Bei Skyrim reizt mich das Setting nicht so (und schreckt mich der Umfang ab) - aber die VR-Bibliothek ist definitiv sehr reizvoll (zu deinen genannten interessieren noch SuperHot, BattleZone, EVE, Persistence und kommende wie Blood & Truth, Déraciné, ...)

Ramy
vor 4 Wochen | 0
Skyrim ist tatsächlich ein Monster! Ich habe jetzt auch für ein paar Monate pausiert, werde jetzt aber zum Winter hin wieder weitermachen.


TraxDave
vor 4 Wochen | 1
Cooles Testvideo!
Wieder ein Titel mit Aim-Controller, schon langsam nimmt VR ja Form an....mittlerweile würden mich dann schon 2-3 Titel mehr als nur Rigs reizen.

Ramy
vor 4 Wochen | 0
Vielen Dank!