Agony und Bad Dream: Coma kommen für Nintendo Switch

Von Jeremiah David am 06. September 2018

Forever Entertainment schickt beide Spiele Ende 2018 auf die Hyridkonsole.

Via Twitter beziehungsweise über die eigene Webseite hat das Unternehmen bekanntgegeben, dass sowohl der Horrortitel Agony, als auch das minimalistische Point-&-Click-Abenteuer Bad Dream: Coma auf Nintendo Switch erscheinen werden. Genaue Termine wurden nicht genannt, Forever Entertainment peilt jedoch für beide Spiele das Ende des aktuellen Jahres an.

Agony wurde erst im Juni auf der PlayStation 4 von uns getestet (LINK). Hoffentlich nehmen sich die Entwickler der polnischen Madmind Studios genug Zeit, um die Switch-Version ordentlich zu überarbeiten, denn die Playstation-4-Fassung konnte uns mitnichten überzeugen.

Bad Dream: Coma ist bisher nur für PC erhältlich, konnte dort allerdings mit seinem düsteren, gezeichneten Artstyle deutlich bessere Wertungen erzielen als der Horrortrip Agony. Einen Trailer dazu seht ihr hier:

Schreibe einen Kommentar:

2 Kommentare:


kraid
vor 1 Woche | 3
Agony? Da kau ich lieber Glasscherben.

GF0P
vor 1 Woche | 2
Warum nur???