Trailer zu No Man's Sky Next

Von Andreas Held am 18. Juli 2018

Hello Games zeigt sein Multiplayer-Update in einem neuen Trailer.

No Man's Sky Next erscheint am 26. Juli als kostenloses Update für das mittlerweile fast zwei Jahre alte Weltraum-Abenteuer. Während sich bisherige Updates auf die Einzelspieler-Erfahrung konzentrierten, ist das Kern-Feature von No Man's Sky Next ein Multiplayer-Modus. Das Update erscheint zusammen mit der Xbox-One-Portierung des Titels und soll Cross Play zwischen allen drei Plattformen ermöglichen. Für Käufer der PC- und PS4-Versionen ist das Next-Update kostenlos.

Die meisten neuen Features des Updates konzentrieren sich auf den Multiplayer-Aspekt. Neben einem Coop-Modus wurden dem Spiel auch diverse Plattformen für nutzergenerierte Inhalte hinzugefügt: Basen sollen größer und komplexer ausfallen, Spieler können ihren Avatar frei gestalten und in einem neuen 3rd-Person-Modus auch selbst begutachten und darüber hinaus auf den Planeten Rennstrecken abstecken, auf denen sich Exocrafts um die Bestzeit streiten dürfen. Außerdem soll es möglich sein, mit mehreren Spielern eine große Weltraum-Flotte zu befehligen.

Solisten dürfen sich immerhin auf eine "optische Neugestaltung" und eine bessere Terrain-Generierung freuen. Ansonsten ist noch völlig unklar, wie sich die Multiplayer-Features auf die Einzelspielererfahrung auswirken werden. Das Update soll z.B. auch einen PvP-Modus enthalten, der es Spielern mit starker Ausrüstung ermöglichen könnte, schwache Spieler zu verfolgen und immer wieder zu töten.

Schreibe einen Kommentar: