Sega zeigt E3-Trailer zu Yakuza 0

Von Nico Zurheide am 19. Juni 2016

Auch Sega war auf der E3 2016 vertreten und hat unter anderem einen neuen Trailer zu Yakuza 0 mitgebracht.

In dem Open World-Spiel wird man hautnah die Dekadenz der 1980er Jahre in Japan miterleben und den Aufstieg des Protagonisten Kazuma Kiryu innerhalb der Yakuza verfolgen können. Erstmals in einem Hauptteil der Serie wird auch der bekannte NPC Goro Majima spielbar sein.

Die Spieler lernen die zwielichtige Unterwelt Tokyos und die Vorgeschichte von Kazuma Kiryu kennen - Yakuza 0 ist ein Prequel zur Serie. Das Spiel erschien bereits im letzten Jahr für PS3 und PS4 in Japan und kommt Anfang 2017 exklusiv für PlayStation 4 auch in den Westen. Hier gibt es die japanische Version.

Schreibe einen Kommentar:

4 Kommentare:


Tobsen
vor 5 Jahren | 0
Ich spiele es im Moment und spreche eine Empfehlung aus!

Belphegor
vor 5 Jahren | 0
Das wäre auch was für mich. Nach Devils Third hätte ich abermals richtig Bock auf Japano Action. Aber das es für ne Nintendo Konsole kommt ist wohl ausgeschlossen.

Tobsen
vor 5 Jahren | 1
Die beiden Games in einen Topf zu werfen, ey :D.
Yakuza 1+2 HD gibt es für die WiiU in Japan. Wäre die WiiU region free, hätte ich das importiert.

Denios
vor 5 Jahren | 0
Japano Action ist nun einmal Japano Action :P