Microsoft XBOX E3-Briefing: Zusammenfassung

Von Michael Prammer am 10. Juni 2018

Das Microsoft XBOX E3-Briefing ist zu Ende. Wir haben die wichtigsten Informationen für euch zusammengefasst.

Head of XBOX Phil Spencer führte durch die Show und stellte auf der Bühne neue Spiele für die XBOX One vor. Neben allerhand Third-Party-Spiele kamen auch einige Exklusiv-Spiele ans Licht und wurden zum ersten Mal gezeigt.

  • Halo Infinite wird mit einem kurzen Trailer angekündigt und bildet den Auftakt der Show.
  • Nach einer kurzen Ansprache von Phils Spencer folgte ein Trailer zu Ori and and the Will of the Wisps, welches im Jahr 2019 erscheinen wird.
  • From Software bringt Sekiro: Shadows Die Twice im Jahr 2019 auf den Markt. Das Spiel erinnert stark an eine Mischung aus Onimusha und der Souls-Reihe. Es entführt die Spieler in den fernen Osten zu den Samurai-Kriegern.
  • Fallout 4 wird ab heute im Microsoft Gamepass erhältlich sein. Außerdem wurde Fallout 76 zum ersten Mal gezeigt.
  • Captain Spirit spielt im Life is Strange-Universum, erscheint am 26.06.18 und wird kostenlos als Download verfügbar sein.
  • Crackdown 3 zeigt sich in einem neuen Trailer und erhält mit Februar 2019 ein finales Release-Fenster.
  • Nier Automata erscheint in einer kompletten Edition am 26.06.18 für XBOX One.
  • Metro Exodus präsentiert sich in einem neuen Trailer und wird am 22. Februar 2019 auf den markt kommen.
  • Kingdom Hearts III erscheint am 29. Januar 2019 und wurde in einem Trailer gezeigt.
  • Sea of Thieves erhält die DLCs Cursed Sails und Forsaken Shores.
  • Ein kurzer Story-Trailer zu Battlefield 5 wurde gezeigt.
  • Forza Horizon 4 wird präsentiert und nachdem ein Trailer gezeigt wurde, gab es Live-Gameplay auf der Bühne. Erscheinungstermin ist der 2. Oktober.
  • We Happy Few wird mit neuem Trailer gezeigt.
  • PUBG verlässt den Preview-Status und erscheint im Winter 2018 für XBOX One.
  • Tales of Vesparia erscheint als Definitive Edition für XBOX One.
  • The Division 2 wird ausführlich vorgestellt und soll am 15. März 2019 veröffentlicht werden.
  • Shadow of the Tomb Raider erscheint am 14.09.18 und wurde mit einem Trailer bedacht.
  • Session ist ein Skate-Spiel und wird zuerst auf XBOX one erscheinen.
  • Black Desert wurde präsentiert und entpuppt sich als MMORPG.
  • Devil May Cry 5 wurde offiziell enthüllt und in einem Trailer vorgestellt. Frühjahr 2019 ist als Release angepeilt.
  • Ein Cuphead-DLC erscheint noch 2018
  • Tunic erinnert ein wenig an The Legend of Zelda und kommt mit einer niedlichen Aufmachung.
  • Jump Force ist ein Kampf-Spiel von Bandai Namco und bringt viele Helden des Publishers mit auf den Schirm.
  • Dying Light 2 wurde mittels Ankündigungstrailer vorgestellt.
  • Ein neues Battletoads wurde angeteasert und soll 2019 erscheinen.
  • Just Cause 4 erscheint am 4. Dezember 2018 und wurde in einem actionreichen Trailer gezeigt.
  • Mit Gears Tactics und Gears 5 kommt die Serie gleich doppelt zurück. Während Tactics ein Trategiespiel ist, bleibt Teil 5 seinen Wurzeln treu. Einen Trailer gab es ebenfalls.
  • Cyberpunk 2077 wurde am Ende der Sendung überraschend enthüllt und in einem kurzen Trailer gezeigt.

Schreibe einen Kommentar:

2 Kommentare:


Tobsen
vor 2 Jahren | 1
War eine runder Presser! Hat Spaß gemacht!
Highlights: Kingdom Hearts III, Shadows Die Twice, Tales of Vesperia (kommt uA auch für Switch!) und Tunic. Letzteres brauche ich bitte Retail, danke.

Matthew1990
vor 2 Jahren | 0
War schon eine coole Präsentation auch als Nintendo-only. Hat mir echt gefallen.
Fall Out sah nett aus, Devil May Cry aber fand ichs chon geil.
Highlight war da aber für mich echt Kingdom Hearts 3.
Muss da leider als Nintendo-only zugeben: Neidisch schaute ich da schon rüber.
Ich finde, dass das Spiel auch sehr gut aussieht und hervorragend mit den Animationsfilmen harmoniert.