Nintendo kündigt Minispiel-Sammlung Go Vacation an

Von Kamil Witecy am 17. Mai 2018

Macht Urlaub auf der Insel Kawawii und entspannt euch bei über 50 Aktivitäten, die ihr mit oder gegen eure Freunde auf der Switch spielen könnt.

Via Pressemitteilung hat Nintendo soeben die Minispiel-Sammlung Go Vacation für Nintendo Switch angekündigt. Rechtzeitig zu den Sommerferien soll der Titel die ganze Familie zu mehr als 50 verschiedenen Spielen einladen. Egal ob Fallschirmspringen, Schneeballschlachten, Beach-Volleyball, Tennis und viele weitere Aktivitäten - Go Vacation soll möglichst alle Interessen ansprechen.

Das Spiel, welches von Bandai Namco Studios Inc. entwickelt wurde, umfasst laut Nintendos Pressemitteilung eine Vielzahl von Einzel- und Multiplayer-Spielen, die sowohl lokal als auch online gespielt werden können - und das für bis zu vier Personen. Einige Spiele nutzen dabei auch die Möglichkeiten der Bewegungssteuerung. Virtuelle Tennisschläger zu schwingen oder Schneebälle zu werfen wird dadurch intuitiv einfach.

Auf die Spieler warten zudem täglich neue Überraschungen, während sie die Insel Kawaii durchstreifen und dort vier verschiedene Ferienresorts entdecken. Auf den Erkundungstouren - egal ob zu Fuß, zu Pferd, oder mit dem Schneemobil - gibt es diverse Sammelobjekte einzusacken und Aufgaben zu erledigen. Diese so erspielten Boni können dafür genutzt werden, um einen höheren Level zu erreichen oder die eigene Spielfigur zu individualisieren.

Zusätzlich können Spieler ihre eigene Ferienvilla auf der Insel dekorieren, an Imbissständen leckeres Essen genießen oder eine Fotosafari unternehmen. Dazu kommen regelmäßige Herausforderungen, aber auch Geschenke wie Spezialkostüme oder Hunde der unterschiedlichsten Rassen.

Das alles kommt euch bekannt vor? Bereits für Nintendo Wii hat Bandai Namco eine Minispiel-Sammlung unter dem Titel Go Vacation auf den Markt gebracht, sodass es sich also um einen (erweiterten) Port eben jener Version handelt. In ganz Europa wird Go Vacation am 27. Juli erscheinen.

Schreibe einen Kommentar:

2 Kommentare:


Terry
vor 5 Monaten | 0
Wenigstens ist es gut, dass Nintendo sowas jetzt schon rausfeuert und nicht im Rahmen der E3-Nintendo-Direct ^^

Piisworld
vor 5 Monaten | 0
Finde es generell auch gut. Wii Sports fand ich super. Und das neue Game sieht zumindest vom Umfang her sehr gut aus. Hoffentlich stimmt die Qualität... abwarten