E3 2016: Nintendo Treehouse Tag 2

Von Michael Prammer am 15. Juni 2016

Nachdem Nintendo gestern mehrere Stunden lang das Format Nintendo Treehouse ausgestrahlt hat, um The Legend of Zelda: Breath of the Wild vorzustellen, folgt heute Tag zwei auf der E3 2016.

Um 19 Uhr beginnt Nintendo mit der Übertragung. Heute wird es jedoch nicht (nur) um den neuen Zelda-Ableger gehen. Gestern kündigte Nintendo bereits an, dass man heute unter anderem Paper Mario Colour Splash, aber auch Tokyo Mirage Sessions # FE und Pokémon Go im Treehouse sehen wird.

Außerdem wird neben Monster Hunter Generations auch eine neue IP gezeigt, die auf dem Nintendo 3DS erscheinen soll und im Rollenspiel-Genre angesiedelt ist.

Schreibe einen Kommentar:

4 Kommentare:


Belphegor
vor 5 Jahren | 0
So wie es ausschaut wird heute überhaupt kein Zelda gezeigt. Gut gestern gabs ja auch über 6 Stunden Material. Das muss dann auch mal reichen und dafür sehen wir heute etliche andere Spiele!

ÖinkÖink
vor 5 Jahren | 0
Oh toll der 3DS bekommt mal wieder ein RPG*lol*

Derkomai
vor 5 Jahren | 0
Ich frage mich ob die WiiU noch mehr als nur Paper Mario erhalten wird. Irgendwie will ich nicht, dass die Wiiu so "zuendegeht". Klar, Zelda ist mehr als nur ein "Geschenk" an Zeldafans, doch nicht jeder mag Zelda. Wenigstens ein paar mehr DLC Pakete für Mario Kart 8 und ein paar neue Inhalte für Super Mario Maker hätte ich persönlich gerne.

Denios
vor 5 Jahren | 1
Ein RPG hat der 3DS momentan dringend nötig. Hat ja im Prinzip kaum welche...