Gewinnspiel: Donkey Kong Country - Tropical Freeze

Von Kamil Witecy am 09. Mai 2018

Gewinnt ein kostenloses Exemplar des affenstarken Jump'n'Run-Highlights für Nintendo Switch.

Seit knapp einer Woche könnt ihr nun auch auf Nintendo Switch mit Donkey Kong auf Klettertour gehen. Das fantasievolle und originelle Leveldesign, der fordernde aber nie unfaire Schwierigkeitsgrad sowie die herausfordenden Bosskämpfe machen den Hüpfer der Retro Studios zum wohl besten Genre-Vertreter seit Yoshi's Island auf dem SNES. Pünktlich zu diesem Anlass können wir euch in Kooperation mit Nintendo ein neues Gewinnspiel präsentieren.

Bei diesem könnt ihr zwei Exemplare von Donkey Kong Country - Tropical Freeze mit jeweils einem Schlüsselanhänger und Stickern gewinnen. Um zu den glücklichen Gewinnern zu zählen, müsst ihr lediglich eure Meinung zur Donkey-King-Serie mit uns teilen. Und natürlich etwas Glück haben.

Dabei dreht sich auch im Dschungel alles um den Teamgedanken. Denn auch in Donkey Kong Country - Tropical Freeze könnt ihr nicht nur mit Donkey Kong  von einer Liane zur anderen Liane schwingen, sondern insbesondere im 2-Spieler-Modus auch mit weiteren beliebten Charakteren aus dem Serien-Universum antreten: Gemeint sind ganz konkret Diddy Kong, Dixie Kong, Cranky Kong und Funky Kong.

Da wäre zum einen Donkey Kongs bester Freund Diddy Kong. Seine Markenzeichen sind seit jeher die rote Kappe, seine nussige Peanut-Pistole und sein Fässer-Jetpack. Der Fässer-Jetpack sieht dabei nicht nur affenstark aus, sondern birgt auch eine tolle Fähigkeit: Er verleiht ihm kurzfristig die Möglichkeit zu schweben und eignet sich daher perfekt für längere Sprünge.

Dixie Kong ist Diddy Kongs Freundin und die ältere Schwester von Tiny Kong. Die pinke Kleidung und ihr langes Haar mögen einen sehr mädchenhaften Eindruck erwecken, doch auch Dixie ist sehr mutig und wird nicht selten zur Heldin, die die Jungs mal wieder retten muss. Dixies wallende Mähne hat zudem zwei sehr coole Fähigkeiten: Mit ihrer Peitschenfrisur kann sie sich ihre Gegner auf Abstand halten sowie mit ihrem Pferdeschwanz im Sprung wirbeln, wodurch sie noch höher aufsteigen kann.

Der Opa von Donkey Kong und gleichzeitig das älteste Mitglied der Affenbande ist Cranky Kong. Tatsächlich ist er der originale Donkey Kong, der in den ersten Arcade-Spielen auf dem Bildschirm zu sehen war. Nach seiner turbulenten Jugend, in der er Pauline entführte und selbst von Mario entführt wurde, war er im Spiel Donkey Kong Country das erste Mal als Cranky zu sehen. Seitdem ist er für alle Donkey Kong-Fans der grummelige Guru. Weil Cranky schon so alt ist, kann er nicht mehr so schnell durch die Bäume hüpfen, wie die anderen. Seine Erfahrung und Weisheit machen das aber wieder wett.

Funky Kong ist dagegen eine echte Frohnatur. Für gewöhnlich ist er eher ein Nebencharakter, der die anderen Kongs mit seinen Aktionen unterstützt. Erstmals seit den Nintendo-Wii-Spielen kann jedoch auch mit Funky selber gespielt werden. Dabei nimmt er in der Switch-Version von Tropical Freeze im Rahmen des neuen "New Funky Mode" eine besondere Rolle ein. Dieser Modus ist prinzipiell ein optionaler, weitaus niedriger Schwierigkeitsgrad: Funky Kong ersetzt Donkey Kong und kann einen Doppelsprung ausführen, eine Zeit lang schweben und wird nicht durch Stacheln verwundet. So kommen vor allem weniger erfahrener Spieler gut durch das Abenteuer.

Und jetzt kommt ihr ins Spiel. Um zu gewinnen, müsst ihr uns nämlich einfach folgende Frage beantworten: 

Welcher in Donkey Kong Country - Tropical Freeze spielbare Charakter aus dem Donkey-Kong-Universum ist euer Favorit? Und warum genau ist das so?

Schreibt uns eure Antworten einfach bis Samstag (19. Mai, 20 Uhr) in die Kommentare unter dieser Story. Alternativ könnt ihr auch einen Kommentar unter dem entsprechenden Posting auf unserem Facebook-Kanal hinterlassen oder eine E-Mail an gewinnspiel@nplusx.de mit dem Betreff „Donkey Kong Country - Tropical Freeze“ schreiben.

Aus allen teilnehmenden Lesern, die entweder an dieser Stelle oder via Facebook bzw. E-Mail einen Kommentar hinterlassen, losen wir dann aus.

Der Gewinn wird euch im Fall der Fälle voraussichtlich in der KW 21 auf dem Postweg zugesendet. Zuvor werden wir den Gewinner via privater NplusX-Nachricht bzw. eMail informieren und um die Lieferanschrift bitten. Eure Daten werden dabei natürlich wie immer vertraulich von uns und unseren Partnern behandelt und nach dem Gewinnspiel umgehend gelöscht. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg!

Schreibe einen Kommentar:

36 Kommentare:


kraid
vor 3 Monaten | 1
Mein Favorit ist Donkey Kong - Wo der hinschlägt wächst kein Gras mehr.
Hat irgendwie was von Bud Spencer.
Eigentlich ein gemütlicher Typ, aber wehe du kommst ihm in die Quere, dann gibts Backpfeifen.

Trotz der offensichtlichen Anlehnung an einen bekannten Filmcharaktär, hat er sich dann sehr eigenständig zu einer interessanten Figur entwickelt.

NoYoshiOut
vor 3 Monaten | 0
Ich mag Diddy Kong. Gar nicht so sehr in den DK-Spielen, sondern in den andren Nintendo-Franchises. Die größte Enttäuschung für mich an MK8 war, das ich nicht mit Diddy fahren konnte, wo ich doch bei MK Wii praktisch nur mit ihm gefahren bin. Bei SMO spiele ich natürlich auch im Diddy-Kong-Kostüm!

JoWe
vor 3 Monaten | 0
Wie cool - habe nur "Donkey Kong Country Returns" auf der WiiU gespielt. Mein Favorit ist wohl Dixie Kong - ich spiele gerade Shantae auf der Switch und DixieKong scheint mir mit den Eigenschaften Ihrer Haare eine recht ähnliche Gameplay-Richtung einzuschlagen. Mal schauen, ob Dixie dann auch so einen Hüftschwung an den Tag legt, wie Shantae ...

_Kate_to_Switch_
vor 3 Monaten | 0
Mein Favorit ist Diddy Kong mit seinem Jetpack. Klein, flink und man kann in der Luft schweben. Hätte auch wahnsinnig gerne ein neues Diddy Kong Racing. Das war auf dem N64 einfach soooo gut.

Dr_Lobster
vor 3 Monaten | 0
Diddy Kong ist der Beste. Er trägt die Basecap richtig herum und konnte mit seinem Funracer als Erster der legendären Mario Kart-Serie das Wasser reichen. Hoffe auf einen zweiten Teil!

prog4m3r
vor 3 Monaten | 0
Donkey Kong, einfach weil man mit ihm das Spiel so spielt wie man es spielen soll, alle anderen machen es irgendwie einfacher - auch wenn man die anderen Charaktere stellenweise benutzen muss um bestimmte stellen zu erreichen.

CrossWiesel21
vor 3 Monaten | 1
Schon seit Donkey Kong Country 2 ist Dixie Kong mein Favorit. Mit ihren abgefahrenen Haaren kann sie so viele nützliche Dinge anstellen (schweben, schwimmen, Fässer greifen, ...) Außerdem spielt sie E-Gitarre.

rosalieana
vor 3 Monaten | 0
bei mir war es immer nur funky kong :D ich habe ihn sooooooo oft am *flughafen* besucht, das ich bei meiner reise nach ibiza, ein flugfass am flughafenschalter kaufen wollte :D ich find ihn einfach mega gelungen und ich hätte damals schon nichts dagegen gehabt, wenn er der spielbare charakter gewesen wäre <3
lg walkingdeadfan@gmx.de

Farbi11
vor 3 Monaten | 0
Und die coole Musik ins DKC1!

Lennyface
vor 3 Monaten | 0
Ich persönlich mag Funky Kong am meisten.
Ich denke das der neue Funky Mode gut für mich ist, da ich noch nicht ganz mit der Spielreihe vertraut bin.

Da Funky Modus einen niedrigeren Schwierigkeitsgrad hat und ich die Doppelsprünge interessant finde, denke ich das ich auch den Charakter mag.

Ausserdem finde ich sein Charakterdesign ganz gut, da jemand der mir sehr nahesteht sowas trägt

Clessidor
vor 3 Monaten | 0
Donkey Kong. Hauptsächlich da er schon damals als Kind einer meiner Lieblingscharaktere, den ich in diversen Spielen bevorzugt genommen habe. Sei es Mario Party oder Mario Kart.

GF0P
vor 3 Monaten | 0
Ich mag Platformer. Leider bin ich da drin seit jeher eine absolute Niete. Da nützt auch irgenwie kein Training. Von daher wäre wohl Funky Kong der Charakter meiner Wahl.

Evoli
vor 3 Monaten | 0
Schon seit der SNES-Zeit schwöre ich auf Dixie. Erstens müssen Mädels zusammenhalten und zweitens sind die Haare einfach super praktisch :)

eggi
vor 3 Monaten | 0
Ganz klar Diddy! Er hat schon seit SNES-Zeiten einfach das beste Sprungverhalten und das hat sich bis Tropical Freeze nicht geändert. Mit ihm kommt man einfach viel genauer ans Ziel. :)

wimmi
vor 3 Monaten | 0
Cranky Kong, weil er mich an Duck Tales auf dem NES erinnert und ich das immer gern gezockt habe.

posa100
vor 3 Monaten | 0
Mein Favorit ist Donkey Kong, gemütlich aber wenn es sein muß kracht es

Jonani
vor 3 Monaten | 0
Oh wie toll! Diddy Kong war immer mein Favorit! Tropical Breeze habe ich noch nicht gespielt also kann ich zu den anderen Charakteren nichts sagen :D

DarkLink
vor 3 Monaten | 0
Hmm ich würde Cranky Kong sagen. Mochte den schon in den SNES Teilen irgendwie am liebsten obwohl man ihn da nicht spielen konnte XD

Anonymous
vor 3 Monaten | 0
Mein Lieblings Charakter ist Dixie Kong. Sie hat ein tolles Design, super Fähigkeiten (Gleiten und Haarauftrieb, Haarrundumschlag, Unterwasserhaarantrieb, ist schnell und flink) und somit zugleich der individuellste Kong. Zudem bleibt ihr erster Auftritt immer in Erinnerung, weil es mit das beste Donkey Kong und Jump`n Run ist für mich und überhaupt auf dem SNES.

Etzloets
vor 3 Monaten | 0
Was Gameplay angeht Diddy Kong, was den reinen Charakter angeht Cranky Kong.

Ich erinnere mich am liebsten an Donkey Kong 64. Dieses Spiel hat mich damals umgehauen. So viel zu entdecken und zu erleben. Ich konnte den Controller einfach nicht zur Seite legen. Ich sollte damals die Tapete meines Zimmers zusammen mit einem Kumpel abreißen. Das haben wir höchstens 10 Minuten getan, bevor wir uns am das N64 gesetzt haben, um mehr Bananen zu finden. Schöne Erinnerungen an ein großartiges Spiel

Etzloets
vor 3 Monaten | 0
Und Cranky war aufgrund seiner Art und seines Humors ein wichtiger Faktor für diesem Umstand

Fantasma
vor 3 Monaten | 0
Mein Favorit unter den Figuren ist ganz klar Dixie.
Schon damals in DKC2 war sie mein Favorit, da sie dank ihres Propellerzopfs die Sprungpassagen viel einfacher nutzen konnte. Grade dann, wenn die Zielplattform seeeehr klein war und man Präzision brauchte.
In ropical Freeze ist sie, meines Erachtens, auch immer noch die beste Partnerin, die man haben kann. Ihr Doppelsprung ist ein Lebensretter und ihr Partnerangriff ist, sofern es in der Switch-Version nicht geändert wurde, verdammt mächtig. Ich meine, Goldherzen, die reguläre Herzen überlappen und so für doppelte Hitpoints sorgen? Besser geht's nicht.

Knusel
vor 3 Monaten | 0
Ich mag Diddy und Dixy Kong gleichermaßen...
Vielleicht liegt es daran das ich mit dem 2. Teil die Affen bande auf dem GB endekt habe und sofort hin und weck war ...

Ich liebe die Serie nach wie vor ... aber finde es schade das Mann nur Donky spielt und mit einem Helfer eine neue Fähigkeit dazu kommt ....

Auf dem snes hatte jeder affe bestimmte skils gehabt und man musste sie richtig einsetzen um an bestimmte Boni zu kommen ...
Schade auch das es nicht mehr diese Vielfalt an tierischen Helfer gibt ...

Olliko
vor 3 Monaten | 0
Nun ja, was soll ich sagen...ich hab noch nie ein Spiel aus der Donkey King Reihe gespielt

Farbi11
vor 3 Monaten | 0
In allen DKC Spielen seit DKC2 habe ich wenn möglich mit Dixie gespielt. Schweben ist einfach eine zu nützliche Eigenschaft in diesem Genre. Vom Charakter her ist mir Diddy am sympathischsten, wobei ich Donkey Kong mit seiner entspannten Art auch sehr gerne mag!

Gniest
vor 3 Monaten | 0
Ich habe keinen speziellen Lieblingscharakter, jeder hat seine eignen Vorteile!

Donkey Kong ist der Klassiker, ist super entspannt in seiner Art, und ist einfach affenmäßig stark!

Diddy Kong ist mit seinem Jet-Pack super nützlich, außerdem ist er super putzig und DK ältester Kumpel!

Dixxie Kong ist mit ihren Haaren der bessere Diddy, kann auch gleiten, aber dazu noch ein klein wenig an Höhe gewinnen. Außerdem ist sie der einzige weibliche Charakter im Cast!

Crankie Kong ist mit seinem Geh-Stock (oder eher Pogo-Stab?) unglaublich nützlich und hilfreich. Außerdem ist er ein alter und weiser Mann!

Und zu guter letzt noch Funky Kong, er ist einfach funky und groovt, außerdem ist er einfach OP und ermöglicht garantiert total geniale Speedruns in DKC:TF!

Howi
vor 3 Monaten | 0
Donkey Kong ist mein Favorit.

Das liegt nicht daran, dass ich die anderen schlecheter finde, sondern dass ich wohl so altmodisch bin und meistens mit den Charakteren spiele, die mich schon in den 80er Jahren auf den Spielautomaten begleitet haben.

littlecuki
vor 3 Monaten | 0
Ich Persöhnlich finde Diddy Kong klasse.

CeSp-oNe
vor 3 Monaten | 0
Ich gehöre wohl auch zur Dixie Fraktion ^^

DK Country 1-2-3 waren absolute Spitzenspiele, in den Genuss eines der neueren Donkey Kongs bin ich leider bisher nicht gekommen.

2null3
vor 3 Monaten | 0
Donkey Kong.
Wer es schafft, Mario die Freundin noch vor Bowser zu entführen und das nur mit ein paar Fässern und Feuerbällen, kann nicht verkehrt sein. :D

Babs56
vor 2 Monaten | 0
Mein erstes Donkey Kong-Spiel war Donkey Kong 3, welches ich damals zusammen mit meinem Bruder zu Weihnachten geschenkt bekommen habe und was wir dann die Ferien rauf und runter spielten und danach auch noch so einige unendliche Spielstunden mit verbrachten und von daher ist es bei mir auch: Dixie Kong mit ihrem Talent ihre Haare stets zu Geltung zu bringen. ;-) Lg, Babs

AndreaWa78
vor 2 Monaten | 0
Ich mag auch die ganze Affenbande, ähm Affenfamilie, gleichermaßen. Wenn aber nur einer als Antwort gilt, dann würde ich auch Cranky Kong nehmen, da er der Urvater ist und natürlich mit seiner Art einen unheimlich zum Schmunzeln und Lachen bringen kann.

Sam
vor 2 Monaten | 0
Diddy Kong. Der ist mir in Diddy Kong Racing ans Herz gewachsen, ein Spiel, das ich als Kind sehr ausgiebig gezockt habe.

Goser
vor 2 Monaten | 0
Cranky Kong, alt, weise und grumpy, genau wie ich.

Werk54
vor 2 Monaten | 0
Ich bin großer Fan von Diddi Kong . Ich habe damals immer bei meinen Freunden Donkey Kong gespielt auf den SNES. Damals war er schon mein Favorit. Ob es nun an sein Technik Spielzeug lag oder an der Optik. Wer weiß. Aber ich mag ihn bis heute.

Hardy
vor 2 Monaten | 0
Ich muss zugeben, dass ich nie so wirklich Donkey Kong gespielt habt. Dafür Mario Kart umso mehr und Funky Kong auf der Wii bei Mario Kart freizuschalten war schon ne Aufgabe. Daher: Funky Kong, weil ich seine Hang Loose-Attitüde selbst sehr mag und es nichts Schöneres gibt, als an jemanden vorbeizurasen und zu rufen: OH LOLOLOLOLOLO YAY! :-) Zudem wäre er für mich als Anfänger mit seinem Funky Mode sicher die beste Wahl bei Tropical Freeze.