Genesis does what Ninten-already-did: SEGA Mega Drive Mini angekündigt

Nutzer-Story von prog4m3r am 14. April 2018

Neben der Ankündigung von Shenmue I & II ist SEGAs Antwort auf Nintendos erfolgreiche Classic-Mini-Geräte nahezu untergegangen.

Passend zum 30. Geburtstag (das SEGA Mega Drive erschien am 29. Oktober 1988 in Japan) möchte SEGA mit dem SEGA Mega Drive Mini ein Stück vom Geburtstagskuchen abhaben. Ob SEGAs Mini-Konsole ähnliche Erfolge einfahren kann wie die Nintendo-Geräte bleibt abzuwarten, nicht zuletzt da am 29. Mai bereits SEGA Mega Drive Classics für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen soll. Über die auf dem SEGA Mega Drive Mini enthaltenen Spiele ist bisher noch nichts bekannt, eine zur Spielesammlung für die aktuelle Konsolen-Generation identische Auswahl ist jedoch als wahrscheinlich zu betrachten.
afC1kSega-Genesis-Mini-Ann_04-13-18.jpgUpdate: Offenbar möchte SEGA bei der Auswahl der auf dem Mega Drive Mini enthaltenen Titel Fan-Feedback berücksichtigen. Ein kluger Schachzug, wenn man bedenkt, dass Nintendo es versäumte, in der Auswahl des Nintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System den allseits beliebten Klassiker Chrono Trigger zu inkludieren.

Ob das SEGA Mega Drive Mini überhaupt außerhalb Japans angeboten werden soll, ist zu diesem Zeitpunkt noch unklar.

Schreibe einen Kommentar: