Vermutlich kein Hearthstone für Nintendo Switch

Von Lars Peterke am 12. Februar 2018

Ein Blizzard-Designer erteilte der Portierung nun eine klare Absage.

Normalerweise berichten wir nicht darüber, wenn Spiele nicht explizit für eine Konsole erscheinen. Im Falle von Blizzards Sammelkartenspiel Hearthstone machen wir allerdings eine Ausnahme. Denn genau wie Overwatch hielten sich in den letzten Monaten immer wieder Gerüchte die eine Enthüllung einer dieser Titel für Nintendos portable Heimkonsole prognostizierten.

Nun gibt es von Game-Designer Dean Ayala gegenüber dem Magazin PowerUp Gaming im Rahmen eines Interviews aber eine klare Ansage. Aktuell gibt es keine Pläne für eine Portierung.

Ursprung der Mutmaßungen waren Reddit-Beiträge mit teils korrekten Mutmaßungen. Im Rahmen der BlizzCon 2017 schloss Senior Game Designer Peter Whalen einen Port im Interview nicht völlig aus. Mit den recht deutlichen aktuellen Äußerungen dürfte das Hearthstone-Kapitel zumindest für die nahe Zukunft zu den Akten gelegt worden sein.

Schreibe einen Kommentar:

2 Kommentare:


Tatze
vor 8 Monaten | 1
Nicht Heartstone! Hearthstone! Hat nix mit Herzen zu tun.

Matthew1990
vor 8 Monaten | 0
Diablo 3 auf der Switch wäre sexy. :3