Nintendo stellt DLC-Pläne für Xenoblade Chronicles 2 vor

Von Lars Peterke am 07. November 2017

In der heutigen Direct-Ausgabe wurden viele Zusatzinhalte für das JRPG vorgestellt.

Xenoblade Chronicles 2 wird aller Voraussicht nach ein sehr umfangreiches Spiel werden. Auch wenn Nintendo in der heutigen Direct-Ausgabe wieder einige Charaktere und Gameplay-Funktionen zeigte, wird das Spiel zum Release sicherlich noch einige Überraschungen bereit halten. Trotz des ohnehin großen Spielumfangs dürfen sich Fans aber schon jetzt auf viele Zusatzinhalte freuen. Bei Nintendo plant man offenbar langfristig mit dem Titel. 

Den ersten themenbezogenen DLC wird es bereits übermorgen geben, allerdings nicht für Xenoblade Chronicles 2 direkt. So dürfen sich Spieler von The Legend of Zelda: Breath of the Wild am 9. November über eine Zusatzquest freuen. Wer sie absolviert, erhält als Belohnung die Rüstung des Hauptprotagonisten aus Xenoblade Chronicles 2. 

Für Xenoblade Chronicles 2 direkt wurde indes ein Expansion Pass angekündigt, der die Spieler bis zum Herbst 2018 mit zusätzlichen Inhalten wie Items, Quests und einer neuen Storyline versorgt. Der Preis für den Erweiterungspass liegt bei 29,99 Euro.

Zum Release dürfen sich alle Spieler zudem noch über einen Gratis-DLC freuen. Puristen können sich dann die Japanische Sprachausgabe kostenlos herunterladen. Dieser Umstand ist aber wohl mehr Kompromiss als gute Geste, da Xenoblade Chronicles 2 die Switch-Cartridge sicherlich an ihre Kapazitätsgrenzen bringt und schlichtweg kein Platz für zwei Sprachausgaben auf dem Modul übrig war.

Hier könnt ihr euch die gesamte Nintendo-Direct-Präsentation von heute ansehen.

Schreibe einen Kommentar:

2 Kommentare:


Matthew1990
vor 1 Woche | 0
Das klingt nicht schlecht, wobei nun 30€ doch schon mehr ist als zuvor.
Da mich bisher jedoch zumindest Teil 1 recht gut unterhalten hat, bin ich dem DLC gegenüber nicht abgeneigt.

Denios
vor 1 Woche | 0
joa mal gucken wie umfangreich das ganze dann ist. Für 30€ muss das hauptspiel schon hart geil sein und der dlc halt auch entsprechend sexy. Bin sehr gespannt :) dass man die dlcs aber nicht einzeln kaufen können wird, das soll Nintendo sich bitte ganz schnell wieder abgewöhnen...