Dragon Quest XI: Weiter kein Switch-Termin (wegen Unreal Engine 4?)

Von Tim Herrmann am 10. Oktober 2017

Fans warten weiter auf eine Info zum Release-Datum von Dragon Quest XI für Nintendo Switch. Die hat SquareEnix immer noch nicht - bekräftigt dafür aber, dass die Arbeiten weitergehen.

Manch einer könnte den Eindruck gewinnen, SquareEnix verfolge die geplante Umsetzung von Dragon Quest XI für Nintendo Switch gar nicht mehr besonders konsequent. Schließlich gibt es für das Spiel, das schon im Sommer für die PlayStation 4 und für den Nintendo 3DS erschienen ist, nach wie vor weder Release-Fenster noch -Termin.

Doch die Arbeiten an der Switch-Umsetzung gehen weiter. Darauf deutet jedenfalls ein Kommentar von Serienschöpfer Yuji Horii hin: Er ließ jetzt durchblicken, dass man für die Switch-Umsetzung von Dragon Quest XI mit einer neuen Version der Unreal Engine 4 arbeite, der V4.15. Auch die PS4-Umsetzung läuft auf Epics weit verbreiteter Engine, allerdings auf einer früheren Version. Die Switch-Version wird inhaltlich auf dem PS4-Spiel basieren, muss allerdings an einigen Stellen technisch angepasst werden, um flüssig zu laufen. Diese Konstruktion in einer neuen Engine-Variante scheint die Entwickler vor so große Schwierigkeiten zu stellen, dass sie sich nicht auf ein Release-Fenster festlegen wollen.

Dragon Quest XI wird im nächsten Jahr auch im Westen erscheinen, das hat SquareEnix bereits bekanntgegeben. Doch für welche Konsolen das Spiel dann im Laden steht, das bleibt weiter offen.

Schreibe einen Kommentar:

4 Kommentare:


the_Metroid_one
vor 1 Woche | 0
Man meinte ja, dass die alte Version der Engine Probleme auf der Switch machte (oder so). Aber ich bin erstmal froh, dass die Switch Version noch "lebt".

Denios
vor 1 Woche | 0
mein meisterwartetes Game ever... ich will dich in jeder möglichen Fassung zocken!!! <3

SecretOfMana
vor 1 Woche | 0
Also mal ehrlich... "nicht flüssig", so geil sieht das jetzt nicht gerade aus.. Irgendwie hab ich das GEfühl, dass SE nicht wirklich mehr gut im optimieren hinsichtlich Grafik ist. Siehe FFXV auf der PS4/Pro

Tobsen
vor 1 Woche | 0
Doch, so geil sieht das jetzt gerade schon aus.