Mario + Rabbids Kingdom Battle im Koop-Modus

Von Kamil Witecy am 08. August 2017

Ubisofts und Nintendos ambitioniertes Gemeinschaftsprojekt kommt mit einem lokalen Koop-Modus daher. Wie genau dieser funktioniert, zeigen die Entwickler im Video.

Die kooperativen Kampagnen in Mario + Rabbids Kingdom Battle werden über den Buddy Dome im Peach Castle verfügbar sein. Jede Koop-Herausforderung hat dabei ganz unterschiedliche Ziele und bietet drei verschiedene Schwierigkeitsgrade, die auf dem Fortschritt und dem Charakter-Level basieren.

In dem Video geht es um einen Eskorte-Mission auf der Rabbids Invasion-Karte. Vor dem Start des Spiels wird eine Übersichtskarte gezeigt, sodass man schon vorab taktische Überlegungen anstellen kann.

Darüber hinaus hat Ubisoft noch ein weiteres Video zum Koop-Modus des Spiels hochgeladen, welches zusätzliche Spielszenen zeigt.

Last but not least wurde auch noch ein weiteres Video zum Titel veröffentlicht, welches Super Mario in den Fokus stellt: Mario Spotlight.

Nintendo Switch-Besitzer können ab dem 29. August bei Mario + Rabbids Kingdom Battle zugreifen. Hier lässt sich der Titel vorbestellen.

Schreibe einen Kommentar:

2 Kommentare:


actioneichhorn
vor 2 Monaten | 0
Kann man das auch online spielen? Ich kenne niemanden der auch eine Switch hat

the_Metroid_one
vor 2 Monaten | 0
Wirkt ganz gut, auch wenn ich es einzeln mehr spielen werde.